FensterGlas

Ihre zweite Haut

GLAS IM RAUM

Glas im Raum schafft neue, innovative Einsatzmöglichkeiten in der Innenraumgestaltung. Ob in der Anwendung als Wand, Boden, Decke oder als Möbel: Glas im Raum ist stets eine reizvolle Alternative zu so unterschiedlichen Materialien wie Holz, Metall oder Stein.

GLAS IM FENSTER

Glas im Fenster bringt natürliches Tageslicht in die Räume und schafft durch seine Transparenz Verbindung zur Umgebung – es trennt und verbindet zugleich. Isolierglas erfüllt auch höchste Ansprüche an Funktionalität. Es schützt vor Umwelteinflüssen und sorgt für Wärmedämmung und Sonnenschutz.

GLAS UMS HAUS

Glas ist nicht nur im Haus oder in der Außenhülle funktional und ästhetisch, auch im Außenbereich spielen Glas und Systeme aus Glas ihre Leistungsfähigkeit gekonnt aus: z. B. Geländer oder Wind- und Sichtschutz-Elemente aus Glas sind langlebig und pflegeleicht.

GLAS IM RAUM

Glas im Raum schafft neue, innovative Einsatzmöglichkeiten in der Innenraumgestaltung. Ob in der Anwendung als Wand, Boden, Decke oder als Möbel: Glas im Raum ist stets eine reizvolle Alternative zu so unterschiedlichen Materialien wie Holz, Metall oder Stein.

  • Türen
  • Duschen und Bäder
  • Küchen
  • Geländer
  • Wandverkleidungen
  • Spiegel
  • Möbel
  • Treppen und Böden
  • Licht und Glas

Türen aus Glas sind vielseitig mit unterschiedlichen Öffnungsarten passen sie sich den jeweiligen Gegebenheiten an. Durch den Einsatz von Dekor- oder Designgläsern wird der Raum gestaltet.

Weiter

Badelemente und Duschsysteme aus Glas verleihen Bädern eine ganz neue Dimension. Das transparente, puristisches Design fügt sich fast unsichtbar in jeden Raum ein und verleiht schlichte Eleganz. Zudem ist Glas hygienisch und leicht zu reinigen.

Weiter

Eine individuell und geschmackvoll gestaltete Küche ist Ausdruck des persönlichen Lifestyles. Kein Wunder, dass der pflegeleichte, langlebige und hitzebeständige Werkstoff Glas auch hier vielfach zum Einsatz kommt: z.B. in der Front, auf der Arbeitsplatte oder als Spritzschutz

Weiter

Geländer und Brüstungen aus Glas verleihen Räumen transparente Eleganz und optische Weite – und bieten gleichzeitig größtmögliche Sicherheit in der konstruktiven Anwendung. Die Lagerung des Glases kann in Geländersystemen auf unterschiedliche Arten erfolgen.

Weiter

Für gläserne Wandverkleidungen werden in der Regel blickdichte Gläser verwendet, die auch hinterleuchtet sein können. Ein umfangreiches Spektrum an filigranen Bedruckungen und individuellen Lackierungen bietet faszinierende Gestaltungsmöglichkeiten.

Weiter

Spiegel bieten unverzichtbare Funktion und gestalten zugleich. Großflächige Spiegel weiten auch kleine Räume. Sie können individuell an die Raumsituation angepasst werden und sind auch mit verschiedensten Beleuchtungen kombinierbar.

Weiter

Transparentes, transluzentes oder lackiertes Glas für Tische, Schränke, Regale oder Vitrinen verleiht Wohnwelten Stil, Eleganz und Exklusivität. Kunstvoll strukturierte Oberflächen, transparente Kreationen mit dezenten Tönungen oder farbenfreudige Motive sorgen für gestalterische Vielfalt.

Weiter

Gläserne Bodenflächen, Treppen, Podeste oder Stege aus speziellem Verbund-Sicherheitsglas bestechen durch makellose Eleganz und sind überall dort besonders wirkungsvoll, wo repräsentative Exklusivität gefragt ist.

Weiter

Glas in Kombination mit LED-Leuchtmitteln eröffnet ungeahnte Möglichkeiten der Raumgestaltung. Hinterleuchtete, partiell sandgestrahlte lackierte Gläser oder Spiegel, flächig homogen leuchtendes Glas oder 3D-Lichtstrukturglas sind eindrucksvolle Beispiele.

Weiter

GLAS IM FENSTER

Glas im Fenster bringt natürliches Tageslicht in die Räume und schafft durch seine Transparenz Verbindung zur Umgebung –es trennt und verbindet zugleich. Isolierglas erfüllt auch höchste Ansprüche an Funktionalität. Es schützt vor Umwelteinflüssen und sorgt für Wärmedämmung und Sonnenschutz.

  • Glasberater
  • Wärmedämmung

GlasBerater ist ein Leitfaden zur Auswahl des passenden Funktions-Isolierglases. Es informiert anschaulich in Videos über sinnvolle Funktionen von FassadenGlas wie Sonnen-, Lärm- und Einbruchschutz sowie Selbstreinigung, Sichtschutz oder Gestaltungsmöglichkeiten.

 

Die Beheizung von Wohnräumen ist ein wesentlicher Energieverbraucher und verursacht so hohe CO2-Emissionen. Durch optimale Wärme-dämmung kann der Energieverbrauch deutlich reduziert werden. THERMOPLUS® III reduziert im Winter den Verlust von Heizwärme erheblich.