Tische und Oberflächen

Glastische sind Klassiker unter den Glasmöbeln. Glas findet insbesondere Verwendung als Material der Tischplatte – transparent, satiniert oder rückseitig lackiert. Auch als Oberfläche von Tischplatten aus Holz eignet sich die verschiedenen Gläser.Durch Verwendung satinierter Gläser wird die Kratzempfindlichkeit erheblich verringert.

vetroLoom 3D Lichtstrukturglas

vetroLoom ist ein Verbundglas mit einer einlaminierten lichttechnischen Spezialfolie. In eine Tischplatte integriert erzeugt das Glas in der Interaktion mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung dreidimensionale Lichtstrukturen mit einer überraschenden Tiefenwirkung. Unter der Scheibe wird lediglich ca. 2 cm Tiefe für die Aufnahme der LED´s benötigt.

Lackiertes satiniertes Glas

Die Oberfläche ist vollflächig satiniert (matt und nicht spiegelnd) und wird dadurch unempfindlich für gebrauchsbedingte Verkratzungen. Rückseitig wird in industriellen oder handwerklichen Verfahren eine farbige Lackschicht aufgebracht. Die Farbe kann individuell ausgewählt werden.

Ätzgraviertes Glas

Ätzgravierte Gläser, die rückseitig lackiert sind, haben als Tischplatte oder als Oberfläche eine besondere dekorative und haptische Wirkung.

Lackiertes ätzgraviertes Glas

Ätzgravierte Gläser, die rückseitig lackiert sind, haben als Tischplatte oder als Oberfläche eine besondere dekorative und haptische Wirkung.